Gastdozenten an der USC

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Während dieses Semesters hat die Universidade de Santiago de Compostela eine sehr interessante Reihe von Konferenzen und Workshops zum Thema Lexikographie organisiert. Die ersten beiden Gäste waren die Forscher und Professoren Carlos Valcárcel (U Vigo) und Sascha Wolfer (IDS), die jeweils die folgenden Vorträge hielten: „Romanische Sprachen im Wiktionary-Projekt“ und „Analisierung und Visualisierung linguistischer Daten“. Wir haben zu gleichen Teilen gelernt und genossen. DANKE! 🧠📚🌱