Navigation

Neue Kooperation des EMLex

Seit Oktober 2019 ist die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen neuer assoziierter Partner des Erasmus Mundus Joint Master Degree „Europäischer Master für Lexikographie“. Die Akademie hat sich schon seit mehreren Jahren durch den Unterrricht von Prof. Dr. Anja Lobenstein Reichmann im Modul „Geschichte der Lexikographie“ beteiligt. Auf der Basis der Kooperationsvereinbarung wollen der Akademiepräsident, Prof. Dr. Andreas Gardt, und der Erasmus Mundus Koordinator, Prof. Dr. Stefan Schierholz, weitere gemeinsame Aktivitäten zur Förderung der Lexikographie vereinbaren.

Weitere Hinweise zum Webauftritt